Das hier angebotene Appartement ist eine 2-Zimmer Wohnung im 2. OG mit Süd-West Aussrichtung.
Es handelt sich hier also um eine der hellsten Wohnungen in der Wohnanlage.

Diese wird seit 2008 als Eigenbetrieb der Stadt Laichingen geführt. Sie besteht aus drei Gebäuden, in denen insgesamt 48 barrierefreie Ein- und Zwei-Zimmer-Apartements zur Verfügung stehen.

Die Wohnung ist derzeit vermietet!

Weitere Interessante Dienstleistungen für das Leben im Wohnheim finden Sie unter dem Punkt Ausstattung und Sonstiges.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 30.11.2017
Endenergieverbrauch: 201.00 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Gas

" />
Das hier angebotene Appartement ist eine 2-Zimmer Wohnung im 2. OG mit Süd-West Aussrichtung.
Es handelt sich hier also um eine der hellsten Wohnungen in der Wohnanlage.

Diese wird seit 2008 als Eigenbetrieb der Stadt Laichingen geführt. Sie besteht aus drei Gebäuden, in denen insgesamt 48 barrierefreie Ein- und Zwei-Zimmer-Apartements zur Verfügung stehen.

Die Wohnung ist derzeit vermietet!

Weitere Interessante Dienstleistungen für das Leben im Wohnheim finden Sie unter dem Punkt Ausstattung und Sonstiges.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 30.11.2017
Endenergieverbrauch: 201.00 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Gas

" />

Logo IMMODRIVE

Betreutes Wohnen für Senioren - Laichingen

Objektnummer401 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung PLZ89150
OrtLaichingen StraßeUhlandstr.
Hausnummer11 LandDeutschland
Etage2.OG Wohnfläche52 m²
Objektnummer401 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypEtagenwohnung PLZ89150
OrtLaichingen StraßeUhlandstr.
Hausnummer11 LandDeutschland
Etage2.OG Wohnfläche52 m²

Film zur Immobilie

360° Tour zur Immobilie

Seniorenwohnung im Pflegeheim in Laichingen

Das Konzept des "Betreuten Wohnens" ermöglicht es Senioren oder Menschen mit Behinderungen, die noch verhältnismäßig selbstständig leben können, eine eigenständige Lebensgestaltung in einer eigenen, barrierefreien und altersgerechten Wohnung mit gleichzeitiger Sicherheit, bei Bedarf schnell und zuverlässig Hilfe zu erhalten.

Das hier angebotene Appartement ist eine 2-Zimmer Wohnung im 2. OG mit Süd-West Aussrichtung.
Es handelt sich hier also um eine der hellsten Wohnungen in der Wohnanlage.

Diese wird seit 2008 als Eigenbetrieb der Stadt Laichingen geführt. Sie besteht aus drei Gebäuden, in denen insgesamt 48 barrierefreie Ein- und Zwei-Zimmer-Apartements zur Verfügung stehen.

Die Wohnung ist derzeit vermietet!

Weitere Interessante Dienstleistungen für das Leben im Wohnheim finden Sie unter dem Punkt Ausstattung und Sonstiges. EnergieausweisArt: VerbrauchsausweisGültig bis: 30.11.2017Endenergieverbrauch: 201.00 kWh/(m²*a)Wesentlicher Energieträger: Gas
Gas-Zentralheizung
Behinderten-/altersgerechte Ausstattung
Behinderten-/altersgerechtes Bad
Einbauküche
Aufzug
Terrasse oder Balkon
Kellerraum
Münzwaschmaschinen und Trockner
Gemeinschaftsräume
Pflegebad

Wahlleistungen:
- Mittagessen
- Ambulanter Pflegeservice
- Nachbarschaftshilfe
- Reinigung der Wohnung
- Hilfe beim Einkaufen
- Notruftelefon
- überdachte Stellplätze
Die Seniorenwohnanlage Laichingen liegt zwischen der Feldstetter Straße und der Uhlandstraße, direkt neben dem Zentrum für Medizin, Pflege und Soziales.

Die Stadt Laichingen mit ihren rund 11.000 Einwohnern bietet sämtliche Einrichtungen, die für ein angenehmes Leben als Senior/in wichtig sind. Mitten in der Stadt - mitten im Leben.
Durch die zentrale Lage der Seniorenwohnanlage sind Stadtzentrum, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Banken, Apotheken, Kleinschwimmhalle und vieles mehr bequem zu Fuß erreichbar. Auch die Naherholungsgebiete am Stadtrand wie z.B. die Laichinger Tiefenhöhle und der Erholungswald Westerlau mit Wildgehege sind gut zu erreichen.
Die Wohnung ist derzeit vermietet!

Das Pflegeheim organisiert sämtliche Aktivitäten wie Gymnastik, Spielenachmittage, Muskelentspannung nach Jacobson, LIMA (Lebensqualität im Alter), Andachten, Singrunden, Grillfeste, Ausflüge, Weihnachtsfeiern, Veeh-Harfenunterricht und vieles mehr.

Bei optimalen baulichen Voraussetzungen und völlig individueller, bedarfsgerechter Versorgung werden die Selbstständigkeit und das selbst bestimmte Leben erhalten.
Das "Betreute Wohnen" kann die Betreuung und Pflege in einem Pflegeheim nicht ersetzen. Erfahrungen haben jedoch gezeigt, dass die Verlegung in eine stationäre Einrichtung hinausgezögert werden kann, wenn Familienangehörige und Freunde die professionelle Hilfe unterstützen.
  • Grundriss

Energieversorgung

Energieverbrauchskennwert: 201 kWh/(m²*a)

Heizugsart: Zentralheizung

Befeuerungsart: Gas