Logo IMMODRIVE

Bieterverfahren - DHH zum Preis einer Wohnung in Heroldstatt-Ennabeuren

Objektnummer732 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte PLZ72535
OrtHeroldstatt StraßeSchillerstraße
Hausnummer33 LandDeutschland
Wohnfläche93 m² Nutzfläche67 m²
Grundstücksgröße301 m²
Objektnummer732 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte PLZ72535
OrtHeroldstatt StraßeSchillerstraße
Hausnummer33 LandDeutschland
Wohnfläche93 m² Nutzfläche67 m²
Grundstücksgröße301 m²

Film zur Immobilie

360° Tour zur Immobilie

Bieterverfahren - Doppelhaushälfte zum Preis einer Wohnung in Heroldstatt-Ennabeuren

Die hier angebotene Doppelhaushälfte verkaufen wir im Bieterverfahren. Das Bieterverfahren beginnt mit einem Startpreis von 170.000.- Euro. Besichtigungen finden nur nach vorheriger Bonitätsprüfung statt. Gebotsabgabe bis spätestens 27.06.2021. Besichtigungen sind nach der aktuellen Rechtslage und den notwendigen Sicherheitsmaßnahmen möglich - bis spätestens zum 24.06.2021. Gebotsabgabe bis 27.06.2021 möglich.

Die hier angebotene Doppelhaushälfte bietet Ihnen ein kompaktes Wohnerlebnis in fünf Zimmern auf rund 93 m² verteilt auf Erd- und Dachgeschoss mit einer klassischen Aufteilung: unten Wohnen inklusive großer Wohn-Küche und Gäste-WC - oben Schlafen. Der Keller bietet zusätzlich eine Menge Stauraum.

Das Haus eignet sich ideal für die junge Familie oder als Einsteigerimmobilie.

Das Grundstück ist nach Süden ausgerichtet und verspricht SONNE satt. Lieben werden Sie die sonnige Terrasse mit direktem Zugang zum Garten.

Der jetzige Zustand erlaubt es, sofort einzuziehen. Nichtsdestotrotz nagte auch hier der Zahn der Zeit, so müssen hier die üblichen Sanierungsarbeiten an Heizung, Wand- und Bodenbelägen etc. durchgeführt werden.

Wenn Sie also auf der Suche nach einem bezahlbaren Haus sind, in dem Sie noch Ihre persönliche Note einbringen wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse. EnergieausweisArt: BedarfsausweisGültig bis: 09.05.2031Endenergiebedarf: 146.30 kWh/(m²*a)Wesentlicher Energieträger: ElektroKlasse: E
- Garage
- Terrasse nach Süden
- Kunststofffenster aus 2000 im EG, im DG teilweise ältere Holzfenster
- Nachtspeicheröfen aus 1986
- ältere Einbauküche im EG
- Gäste-WC im EG
- kleines Bad im DG
In ruhiger Lage gelegen. Nachbarbebauung geprägt durch Einfamilien- und Doppelhäuser.

Geographische Lage: Heroldstatt liegt auf der Schwäbischen Alb, genauer gesagt der Blaubeurer Alb, etwa 25 km westlich von Ulm.
Die Gemeinde grenzt im Norden und Osten an die Stadt Laichingen, im Südosten auf kurzer Strecke an die Stadt Blaubeuren, im Süden an die Stadt Schelklingen (sämtlich Alb-Donau-Kreis) und im Westen an den Landkreis Reutlingen.

Genießen Sie unser wohlfühlendes Klima und atmen Sie in unseren Wäldern und Wiesen wieder tief durch.

Viel Spaß auf Ihrer Entdeckungsreise durch unsere Region!
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Besichtigungstermine nur nach vorheriger Bonitätsprüfung vornehmen werden. Bei örtlichen Banken, reicht uns der persönliche Kontakt zum Betreuer.

Die angebotene Doppelhaushälfte verkaufen wir im Bieterverfahren. Das Mindestgebot liegt dabei bei 170.000.- Euro.

Wohnhaus mit Holzbalkendecke.

Energieversorgung

Befeuerungsart: Elektro